Startseite Willi Pröls Der Anfang Zusammenschau tut Not Das Neue Denken Schriften Bewußta & Gernweiß EFFATHA® Praxisbeispiele Kontakt und Impressum

Spruch der Woche:

»Ein Egoist bringt kein Miteinander zustande. Aber nur miteinander kann Sinnvolles entstehen.«


Herzlich Willkommen zur



Die Zusammenschau und EFFATHA sind zwei Ergebnisse aus dem Leben von Wilhelm Pröls.

Wilhelm PrölsDie Internetseite der Zusammenschau informiert Sie über den außergewöhnlichen Lebenslauf eines Mannes, der deutlich mehr erlebt und bewältigt hat, als die meisten von uns.

Diese Erlebnisse waren es, die ihn zu einem Forscher des menschlichen Geistes machten. Als Ergebnis seiner jahrzehntelangen Arbeit liegen die Arbeitsmethodik Die Zusammenschau und die für Gesundheit und Wohlergehen erstaunlich hilfreichen Info-Energien EFFATHA vor.





Weihnachtsbrief 2016

Liebe Freunde!

Rund 700 Jahre vor der Geburt JESU Christi schrieb Jesaja:
"Glaubt ihr nicht, so bleibt ihr nicht." (7.9)
Wenn die Beziehung zum Schöpfer gestört ist, dann ist die Welt nicht wirklich in Ordnung, dann fehlt die Harmonie, dann hat das Unheil freien Lauf!

An Weihnachten tut es not, dass wir uns wieder darauf besinnen, dass durch die Geburt von JESUS der LOGOS in die Welt gekommen ist, der uns mit Gottes rettender und heilenden Macht verbindet. Wenn wir uns dem Licht der Wahrheit und der Liebe Gottes öffnen, geschieht Heilung.

Ich durfte dies in meinem Leben am eigenen Leib erfahren. Vor 50 Jahren sagte mir Prof. Dr. med. Bodechtel, damals Leiter der II. medizinischen Klinik der Uni München, auf meine Bitte um die Wahrheit über meinen Zustand, dass ich nach menschlichem Ermessen höchstens noch drei Wochen zu leben habe.
Dass ich als von den Ärzten als 100% schwerbehindert Eingestufter mich noch am irdischen Dasein freuen kann, verdanke ich JESUS und meinen Träumen, in denen mir gesagt wurde, was ich tun soll. Wie die weisen Sterndeuter folge ich treu jenem Licht, das uns Menschen zu JESUS führt.

Papst Benedikt schreibt über die Weisen aus dem Morgenland:
    "Sie stehen für den Aufbruch der Menschheit auf Christus hin. Sie eröffnen eine Prozession, die durch die ganze Geschichte hindurch zieht."

Als ich im Traum vom Dezember 1982 diese Prozession sah, sollte ich diese geträumte Geschichte niederschreiben. Kardinal Dr. Franz König schickte mir dann als Weihnachtsbotschaft das Bild dieser Prozession.
Die Botschaft der Weisen ist in der derzeitigen Weltlage hochaktuell!

Ein friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest und Neues Jahr wünscht Euch allen

Euer Willi Pröls



Vortrag von Wilhelm Pröls

Am Samstag, den 13. August 2016, spricht Wilhelm Pröls über die »EFFATHA© Informations-Energie«.

Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr und findet im Saal der Raiffeisenbank, Prinz-Ludwig-Straße 27a, in Waldsassen statt.
Der Eintritt ist frei.


Schwingungen durchziehen jeden materiellen Stoff. Zu den natürlichen Schwingungen kommt heute ein Übermaß an technischen Schwingungen hinzu. Und wie jedes Zuviel bringt es ein Ungleichgewicht in unser aller Lebensraum, und kann jeden lebendigen Organismus stören und schwächen. Dieses Ungleichgewicht auszugleichen, also zu harmonisieren, ist Willi Pröls seit Jahrzehnten zur Aufgabe geworden.
Auf seinem langen und erkenntnisreichen Weg verstand er es, die Tiefenschichten unserer Seele mit dem rationellen Verstand zu verbinden. Sein tiefer Glaube an GOTT wurde zu seiner Führung, sein klarer Verstand als Baumeister war und ist die Kontrollinstanz. Diese Verbindung von Glaube und Ratio nannte der österreichische Philosoph Prof. Dr. Christof Günzl »Das neue Denken«.

Die Entwicklung der »EFFATHA Informations-Energie« ist das Ergebnis seiner Forschung und, wie er bei seinem Vortrag zeigen wird, auch der Beweis, dass GOTT auf die Materie einwirkt, also nicht nur im rein Geistigen zu finden ist.

Die »EFFATHA Informations-Energie« harmonisiert zerstörerische, die Lebenskraft schwächende Schwingungen und hilft, die Harmonie der göttlichen Schwingung wieder herzustellen.

Dieser Vortrag richtet sich grundsätzlich an alle Menschen, denn jeder lebt im destruktiven Schwingungsfeld der modernen Technik. Der Nutzung von »EFFATHA« ist hilfreich und einfach, dies wird anhand praktischer Übungen für jeden erfahrbar.

Im KernVerlag finden Sie die Bücher von Wilhelm Pröls.





Die Zusammenschau

EFFATHA Info-Energien



NEUERSCHEINUNG:

Die Macht des Logos und die Wirkung der EFFATHA® Info-Energien
Durch Forschungen verschiedener wissenschaftlicher Bereiche wird immer deutlicher, dass Veränderungen in elektromagnetischen Feldern, verursacht durch Mobilfunk und technische Strahlung, auch zu Veränderungen im Körper führen. Diese Veränderungen sind schädigend, wenn die elektromagnetischen Felder unharmonisch sind und heilsam, wenn sie harmonisch sind.
EFFATHA dient der Harmonisierung dieser Felder.

In diesem Buch erzählt Wilhelm Pröls über die Entwicklung der EFFATHA Info-Energien. Er zeigt wesentliche Teile der Heilkraft von Gott auf und stellt die Grundmuster der Harmonie vor. Anwendungsbeispiele runden den Einblick in die "Macht des Logos" ab.

Das Buch erhalten Sie im KernVerlag, Regensburg.
66 Seiten, kartoniert | 12,90 Euro



Waldsassener Manifest
Am 08. Januar, zum 100. Geburtstag von
Prof. Dr. H. Christof Günzl,
gab es in Waldsassen an mehreren Stellen
geistige "Anschläge".

Zum 100. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. H. Christof Günzl am 08.01.2012, der 1984 die Waldsassener Seminare für das praktisch angewandte Neue Denken angeregt hat, wünschen wir aus Liebe zur Wahrheit und im Bestreben am Aufbau einer heilen Welt mitzuwirken, über das Folgende einen fruchtbaren Dialog.


Das ganze Waldsassener Manifest können Sie als PDF-Datei hier lesen und ausdrucken.